Nicht zuletzt bin ich als Bürgermeisterin Verwaltungschefin eines Unternehmens mit nahezu 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die die Verantwortung dafür trägt, dass Aufgaben und Beschlüsse effizient umgesetzt werden und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Bürgerinnen und Bürgern, der Politik, dem Tourismus, Handel und Gewerbe gelingen kann.


Bei uns kommen die Menschen, ihre gewählten Vertreter und Vertreterinnen in der Gemeindevertretung  und die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Gemeinde alltäglich persönlich zusammen. Wenn diese Begegnungen von Offenheit, Ehrlichkeit und Vertrauen geprägt sind, wenn man gerne ins Bürgerhaus geht, wenn man spürt, dass Anliegen ernst genommen und aufgegriffen werden, ist das ein bedeutender Schritt. Aber es ist viel mehr. Es ist die Grundlage dafür, dass sich eine Gemeinde wirtschaftlich, sozial und ökologisch erfolgreich entwickeln kann. Dafür, ob dies gelingt oder ob es nicht gelingt, hat einer - oder vielmehr eine - maßgebliche Bedeutung: die Bürgermeisterin der Gemeinde Scharbeutz!